WIN WIN

Do, 13.03.2014 bis Di, 25.03.2014

Slide 1
Slide 2
   1/2
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Slide 8
Slide 9
Slide 10
Slide 11
Slide 12
Slide 13
Slide 14
   1/14

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: F/d
Alterskategorie: 10/6 J

Links

LunchKino Special

Dienstag, 25.3. um 12.15h in Anwesenheit von Regisseur Claudio Tonetti, Produzent Pierre-Alain Meier und Pierre Kohler, Stadtpräsident von Delémont

Synopsis

Ein Provinz-Politiker läuft zur Höchstform auf. Paul Girard ist Bürgermeister von Delémont, ist prominent, beliebt und liebäugelt mit Bern. Um sein Image aufzumöbeln, stellt er die ländliche Idylle seines Kantons für das vom Scheitern bedrohte Halbfinale der Miss-China-Wahlen zur Verfügung. Die fetten Schlagzeilen sind Paul sicher, und China steht als Absatzmarkt für die jurassische Uhrenindustrie weit offen. Und: die Wahlen der Miss China sind gerettet. Ein klassischer Win-Win. Wären da nicht noch ein paar Hindernisse zu bewältigen… Auf wahren Begebenheiten beruhend, ist dies eine pfiffige, bestens gelaunte Schweizer Komödie, die mit vergnügtem Augenzwinkern Themen wie Politik, Glamour, Macht und Medien streift.


Slide 1
Slide 2
   1/2

Links


Cast & Crew

REGIE:

Claudio Tonetti

PRODUZENT:

Pierre-Alain Meier

CAST:

Jean-Luc Couchard
Xiaoxing Cheng
Anne Comte
Guy Lecluyse

SCRIPT:

Jacques Akchoti
Béatrice Guelpa
Claudio Tonetti

KAMERA:

Carlo Varini

SCHNITT:

Matyas Veress

SOUND:

Philippe Combes
Gert Janssen
Mathieu Cox

SCORE:

Frédéric Vercheval

SETDESIGN:

Thomas Leporrier

KOSTÜME:

Sylvie Gabrielle Marton



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.