SYLVIA

Do, 04.03.2004 bis Mi, 10.03.2004

posterimage
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
   1/5

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: E/d/f
Alterskategorie: E
Länge: 118 Minuten

Links

Synopsis

Ein Film über die Geschichte der leidenschaftlichen und tragischen Liebe zwischen der amerikanischen Dichterin Sylvia Plath und Ted Hughes, einem der anerkanntesten englischen Dichter des 20. Jahrhunderts. Plaths Hauptwerke wurden erst nach ihrem Tod veröffentlicht, die sie - nicht zuletzt auch wegen ihrer Lebensgeschichte - zur Kultfigur der Frauenbewegung machten. "Der Film zeigt auf, wie Plath versucht, als kreative Frau und Mutter zurechtzukommen. Mich hat nicht nur die Liebesgeschichte interessiert, sondern auch was es bedeutet, wenn zwei starke kreative Kräfte zusammenkommen und wie schwierig das für ihr Leben war." Christine Jeffs, Regisseurin "Dies ist die leidenschaftlichste und provokativste Liebesgeschichte des Jahres!" The New York Times "One of the most graceful and beautiful films of the year!" New York Observer

Sonntag, 7.3. kurze Einführung über die Autorin von Frau Prof. Elisabeth Bronfen 11.30 - 12.00 Uhr Referat von Frau Bronfen

12.00 - 12.15 Uhr kurze Pause

12.15 Uhr Filmbeginn

In Zusammenarbeit mit Orell Füssli


Links


Cast & Crew

REGIE:

Christine Jeffs

PRODUZENT:

Alison Owen

CAST:

Gwyneth Paltrow
Daniel Craig
Jared Harris
Blythe Danner
Michael Gambon
Amira Casar
Andrew Havill

SCRIPT:

John Brownlow

KAMERA:

John Toon

SCHNITT:

Tariq Anwar

SOUND:

Christopher Ackland

SCORE:

Gabriel Yared

SETDESIGN:

Maria Djurkovic

KOSTÜME:

Sandy Powell

VISUAL EFFECTS:

---



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.