SOTTOSOPRA

Do, 24.01.2002 bis Mi, 30.01.2002

posterimage
Slide 1
Slide 2
Slide 3
   1/3

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: Orig/d/f
Alterskategorie: E
Länge: 96 Minuten

Links

Synopsis

Die lustvolle Geschichte der weiblichen Freiheit

Vier prominente Exponentinnen im Engagement für die Sache der Frau: die Philosophin Luisa Muraro, die Gewerkschafterin Christiane Brunner, die Theologin Marga Bührig und die Krankenschwester Heidi Ensner. Vier Leben und vier mal kompromissloses Engagement für die Sache der Frauenbewegung.

ACHTUNG! Am Sonntag läuft "Sottosopra" nicht! - Dafür "Indiscreet"


Links


Cast & Crew

REGIE:

Gabriele Schärer

PRODUZENT:

Theres Scherer-Kollbrunner
Carac Film AG

CAST:

Ruth Schwegler
Marga Bührig
Mary Hunt
Christiane Brunner
Claudia Gessler
Franceline Dupenloup
Heidi Ensner

SCRIPT:

Gabriele Schärer

KAMERA:

Claus Deubel
Christine Munz

SCHNITT:

Maya Schmid

SCORE:

Irène Schweizer

VISUAL EFFECTS:

---



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.