A ROYAL AFFAIR

Do, 24.05.2012 bis Mi, 30.05.2012

Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
   1/4
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
   1/7

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: Ov/d/f
Alterskategorie: 12/14J

Links

Synopsis

An der diesjährigen Berlinale war es ein Anwärter auf den Goldenen Bären, schliesslich gewann es zweimal Silber: das grandios gestaltete dänische Epos um den königlichen Leibarzt Johann Friedrich Struensee (herausragend: Mads Mikkelsen), der im ausgehenden 18. Jahrhundert seine Nähe zum psychisch labilen König ausnützt, um die grossen Ideen der europäischen Aufklärung umzusetzen. Zusammen mit der jungen, heimlich in ihn verliebten Königin, startet er eine Revolution, die das Land fundamental verändert. Doch der dänische Hofadel gibt seine Privilegien nicht so schnell preis... Nach authentischen Vorgängen entwirft Regisseur Arcel eine packende Mischung aus historischem Politthriller, Liebesfilm und Drama um einen Mann, der seiner Zeit voraus ist und die Ideale der Französischen Revolution noch vor deren Beginn in Dänemark durchzusetzen versucht.


Links


Cast & Crew

REGIE:

Nikolaj Arcel

PRODUZENT:

Meta Louise Foldager
Meta Louise Foldager
Sisse Graum Jørgensen
Louise Vesth

CAST:

Mads Mikkelsen
Mikkel Boe Følsgaard
Alicia Vikander
David Dencik
Trine Dyrholm
Thomas W. Gabrielsson

SCRIPT:

Bodil Steensen-Leth
Rasmus Heisterberg
Nikolaj Arcel

KAMERA:

Rasmus Videbæk

SCHNITT:

Kasper Leick
Mikkel E.G. Nielsen

SOUND:

Petr Cechák

SCORE:

Cyrille Aufort
Gabriel Yared

SETDESIGN:

Niels Sejer

KOSTÜME:

Manon Rasmussen

VISUAL EFFECTS:

Esben Syberg



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.