PRIPYAT

Do, 02.11.2000 bis Mi, 08.11.2000

posterimage
Slide 1
Slide 2
Slide 3
   1/3

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Alterskategorie: E/16
Länge: 104 Minuten

Links

Synopsis

Einer der aussergewöhnlichsten Dokumentarfilme der letzten Jahre zeigt die verheerenden Folgen des Atomkraftwerk-Unfalls von Tschernobyl auf die fünf Kilometer entfernte Stadt PRIPYAT. Im improvisierten Mikrokosmos dieser Geisterstadt kann man nichts essen, nichts trinken und sollte man bei Wind keinen Staub einatmen. Doch weil Radioaktivität mit menschlichen Sinnen nicht wahrnehmbar ist, hält sich kaum jemand an diese Empfehlung. Das Elend und der tägliche Überlebenskampf sind unbeschreiblich. Die Bewohner der Stadt berühren zutiefst.

http://www.elsewhere.at/geyrhalter


Links


Cast & Crew

REGIE:

Nikolaus Geyrhalter

PRODUZENT:

Nikolaus Geyrhalter

SCRIPT:

Wolfgang Widerhofer
Nikolaus Geyrhalter

KAMERA:

Nikolaus Geyrhalter

SCHNITT:

Wolfgang Widerhofer

SOUND:

Aleksey Salow

VISUAL EFFECTS:

---



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.