PANE E TULIPANI

Do, 27.04.2000 bis Mi, 03.05.2000

Slide 1
Slide 2
   1/2
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
   1/6

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Alterskategorie: E
Länge: 118 Minuten

Links

Synopsis

"Der schönste italienische Film der Saison" meint LA REPUBBLICA über diese beschwingte Komödie des Schweizer Regisseurs Silvio Soldini. Es geht um eine Frau, die von ihrer Familie während einer Busreise irrtümlich auf einer italienischen Autobahnraststätte zurückgelassen wird und beschliesst, auf eigene Faust nach Venedig zu reisen... Der Film ist mit grossem Erfolg in Italien gestartet und bereits für 9 "italienische Oscars" nominiert für beste Regie, beste Schauspieler.


Links


Cast & Crew

REGIE:

Silvio Soldini

PRODUZENT:

Daniele Maggioni
istituto luce/monogatari/RAI

CAST:

Licia Maglietta
Bruno Ganz
Giuseppe Battiston
Antonio Catania
Marina Massironi
Vitalba Andrea
Daniela Piperno

SCRIPT:

Dorianan Leondeff
Silvio Soldini

KAMERA:

Luca Bigazzi

SCHNITT:

Carlotta Cristiani

SOUND:

Maurizio Argentieri

SCORE:

Giovanni Venosta

SETDESIGN:

Paola Bizzarri

KOSTÜME:

Silvia Nebiolo

VISUAL EFFECTS:

---



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.