NÄKKÄLÄ

Do, 04.08.2005 12:15 Uhr

posterimage
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
   1/7

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: Ov/d/f
Alterskategorie: E
Länge: 88 Minuten

Links

Synopsis

In Anwesenheit des Regisseurs Peter Ramseier.

Nebst unserer leistungsorientierten und immer oberflächlicheren Kultur gibt es in Europa noch Orte, wo Mensch und Tier in einer archaischen Harmonie zusammenleben. Der pensionierte Emmentaler Hans Ulrich Schwaar lebt seit über 20 Jahren am liebsten in der nordfinnischen Tundra bei den Samen, einem Volk, welches fast ausschliesslich von der Rentierzucht lebt. Iisakki-Matias Syväjärvi, Besitzer der grössten Rentierherde, wurde für Schwaar anfänglich zum Gastgeber und ist heute ein Freund. Das Wissen und die Lebensanschauung des Samen wurden für den Schweizer zu einem Quell der Inspiration und des Glücks. Der Filmemacher und Kameramann Peter Ramseier hat die engagierten Erzählungen des Emmentalers Hans Ulrich Schwaar mit atemberaubenden Bildern und einem hypnotischen Soundtrack verflochten.


Links


Cast & Crew

REGIE:

Peter Ramseier

PRODUZENT:

Marcel Hoehn

CAST:

Iisakki-Matias Syväjärvi
Hans Ulrich Schwaar
Antti Näkkäläjärvi
Juha Näkkäläjärvi
Katri Näkkäläjärvi
Inga Näkkäläjärvi
Maria Näkkälä
Iisko Näkkäläjärvi

SCRIPT:

Peter Ramseier

KAMERA:

Peter Ramseier

SCHNITT:

Anja Bombelli

SOUND:

Esther Heeb

VISUAL EFFECTS:

---



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.