MUXMÄUSCHENSTILL

Fr, 16.07.2004 12:15 Uhr

posterimage
Slide 1
Slide 2
Slide 3
   1/3

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: D
Alterskategorie: E
Länge: 99 Minuten

Links

Synopsis

In Anwesenheit von Regisseur Marcus Mittermeier und Hauptdarsteller / Drehbuchautor Jan Henrik Stahlberg. Im Anschluss an die Vorpremiere gibt es eine Publikumsdiskussion unter der Moderation von Thomas Hämmerli. MUXMäUSCHENSTILL war die Sensation beim diesjährigen MAX OPHüLS FILMFESTIVAL. Gleich 4 Hauptpreise und den Publikumspreis gab es für das Spielfilmdebüt des Schauspielers und Regisseurs Marcus Mittermeier. MUXMäUSCHENSTILL ist eine rabenschwarze Komödie, eine filmische Gratwanderung bei der einem das Lachen im Hals stecken bleibt. Eine Selbstjustiz-Satire, die dem Zuschauer den Atem raubt und Stoff für kontroverse spannende Diskussionen liefert.

Special: Freitag, 16.7.04 um 12.15 Uhr


Links


Cast & Crew

REGIE:

Marcus Mittermeier

PRODUZENT:

Martin Lehwald

CAST:

Jan Henrik Stahlberg
Fritz Roth
Wanda Perdelwitz
Joachim Kretzer

SCRIPT:

Jan Henrik Stahlberg

KAMERA:

David Hofmann

SCHNITT:

Sarah Clara Weber

SOUND:

Gregor Arnold

SCORE:

Phirefones

KOSTÜME:

Constanze Hagedorn

VISUAL EFFECTS:

---



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.