MIRAL

Do, 04.11.2010 bis Mi, 10.11.2010

Slide 1
Slide 2
   1/2
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Slide 8
Slide 9
Slide 10
Slide 11
Slide 12
   1/12

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: E/d/f
Alterskategorie: 16 J.

Links

Synopsis

Nach "Le Scaphandre et le Papillon" gelingt Julian Schnabel mit MIRAL erneut ein filmisches Meisterwerk, das sowohl optisch wie erzählerisch überzeugt. Aus der Sicht von vier palästinensischen Frauen reflektiert er die Geschichte eines ganzen Volkes. Im Zentrum stehen die Palästinenserin Hind, die ein Waisenhaus einrichtet, um die Not in ihrem Umfeld zu lindern und die junge Miral, deren Kampf für Anerkennung, Menschenwürde und Autonomie zunehmend radikaler wird. In den Hauptrollen Hiam Abbass ("Lemon Tree") und Freida Pinto ("Slumdog Millionaire").


Links


Cast & Crew

REGIE:

Julian Schnabel

PRODUZENT:

Jon Kilik

CAST:

Willem Dafoe
Freida Pinto
Vanessa Redgrave
Alexander Siddig
Omar Metwally

SCRIPT:

Rula Jebreal

KAMERA:

Eric Gautier

SCHNITT:

Juliette Welfling

SOUND:

Adam Wolny

SETDESIGN:

Yoel Herzberg

VISUAL EFFECTS:

Séverine De Wever



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.