MADAME SATA

Do, 23.06.2005 bis Mi, 29.06.2005

posterimage
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Slide 8
Slide 9
Slide 10
Slide 11
Slide 12
Slide 13
   1/13

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: Ov/d
Alterskategorie: E
Länge: 109 Minuten

Links

Synopsis

Kein geringerer als Walter Salles (Regisseur von "Diarios de motocicleta" und "Central Station") hat den am Filmfestival von Cannes viel beachteten brasilianischen Film von Aïnouz Karim produziert. MADAME SATA ist ein geheimnisvoller Mythos in der brasilianischen Kultur und basiert auf einer real existierenden Person, die eine faszinierende Mischung aus Josephine Baker, Jean Genet und einer Art Robin Hood der Tropen war.

"Mit dem Film habe ich einen explosiven, komplexen Charakter porträtiert, der -zugleich fiebrig und von einer unersättlichen Leidenschaft des Lebens besessen - seinen Weg findet." - Aïnouz Karim


Links


Cast & Crew

REGIE:

Karim Ainouz

PRODUZENT:

Marc Beauchamps
Isabel Diegues
Vincent Maraval
Donald Ranvaud
Juliette Renaud
Dominique Welinski

CAST:

Lázaro Ramos
Marcelia Cartaxo
Flavio Bauraqui
Fellipe Marques
Emiliano Queiroz
Renata Sorrah
Giovana Barbosa

SCRIPT:

Karim Ainouz
Marcelo Gomes
Sérgio Machado

KAMERA:

Walter Carvalho

SCHNITT:

Isabela Monteiro de Castro

SOUND:

Waldir Xavier

SCORE:

Sacha Amback
Marcos Suzano

SETDESIGN:

Marcos Pedroso

KOSTÜME:

Rita Murtinho

VISUAL EFFECTS:

---



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.