KONGRESS DER PINGUINE

Do, 29.09.2005 bis Mi, 05.10.2005

Slide 1
Slide 2
   1/2
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Slide 8
Slide 9
Slide 10
Slide 11
Slide 12
Slide 13
Slide 14
   1/14

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: D
Alterskategorie: J/12
Länge: 94 Minuten

Links

Synopsis

Hans-Ulrich Schlumpfs poetischer Pinguinen-Film verdient einen zweiten Blick auf sein Werk. Zu schön ist die Welt seiner Tiere, zu poetisch die Natur und zu einschneidend in diese Idylle die Zivilisation, die so vieles wieder zerstört hat. Dank Schlumpfs genialer "Vorarbeit" und seinem einmaligen Kameramann Luc Jacquet gibt es demnächst einen weiteren Film aus dem Reich dieser putzigen Tierwelt: DIE REISE DER PINGUINE.


Links


Cast & Crew

REGIE:

Hans-Ulrich Schlumpf

SCRIPT:

Franz Hohler
Hans-Ulrich Schlumpf

KAMERA:

Pio Corradi
Luc Jacquet
Patrick Lindenmaier

SCHNITT:

Fee Liechti

SOUND:

Florian Eidenbenz
Hans Künzi
Dieter Meier

SCORE:

Bruno Spörri

VISUAL EFFECTS:

---



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.