LES INVASIONS BARBARES

Do, 20.11.2003 bis Fr, 26.12.2003

posterimage
Slide 1
Slide 2
Slide 3
   1/3

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: F/d
Alterskategorie: J/14
Länge: 101 Minuten

Links

Synopsis

Mitten in das Festival von Cannes platzt Arcands LES INVASIONS BARBARES wie ein Befreiungsschlag, was daran liegt, dass die Barbaren nirgends einmarschieren, es keine Morde, keine Explosionen und keinen Weltuntergang gibt, sondern "nur" den des amerikanischen Imperiums. LES INVASIONS BARBARES ist gleichzeitig wunderbar sentimental, todtraurig, brüllend komisch und sehr klug. Er hat das Publikum in Cannes zu Recht zu einem aussergewöhnlichen 20-minütigen Begeisterungssturm hingerissen!


Links


Cast & Crew

REGIE:

Denys Arcand

PRODUZENT:

Daniel Louis
Denise Robert

CAST:

Rémy Girard
Stéphane Rousseau
Dorothée Berryman
Louise Portal
Dominique Michel
Yves Jacques
Pierre Curzi

SCRIPT:

Denys Arcand

KAMERA:

Guy Dufaux

SCHNITT:

Isabelle Dedieu

SOUND:

Michel Descombes
Gavin Fernandes

SCORE:

Pierre Aviat

SETDESIGN:

François Séguin

KOSTÜME:

Denis Sperdouklis

VISUAL EFFECTS:

---



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.