LES GARÇONS ET GUILLAUME, À TABLE!

Fr, 06.12.2013 12:15 Uhr

Slide 1
Slide 2
   1/2
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
   1/6

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: Fd
Alterskategorie: 16 J

Links

LunchKino Special

Special: Freitag, 6.12. um 12.15h mit einer Präsentation von Irene Genhart

Synopsis

Guillaume Gallienne - in Frankreich ein gefeierter Star - untersucht sein traumatisches Verhältnis zu seiner heiss geliebten Mutter mit unübertrefflichem Witz. Seine erste Erinnerung stammt aus der frühen Kindheit. Seine Mutter ruft Guillaumes Brüder und ihn zum Essen mit den Worten: „Jungs und Guillaume, zu Tisch!“. Am Telefon verabschiedet sie sich von ihm mit „Ich umarme dich, meine Liebste.“ Nun, zwischen diesen beiden Aussagen liegen einige Missverständnisse. Mit Unterstützung von Weltstars wie Diane Kruger lotet Gallienne im weiten Feld zwischen MONTY PYTHON’S FLYING CIRCUS und LA CAGE AUX FOLLES die irrwitzigen Untiefen von Geschlechtertausch und bigotter Bourgeoisie aus und gehört zweifelsohne zu den schönsten Überraschungserfolgen des diesjährigen Filmfestivals von Cannes.


Links


Cast & Crew

REGIE:

Guillaume Gallienne

PRODUZENT:

Cyril Colbeau-Justin
Jean-Baptiste Dupont
Alice Girard
Edouard Weil

CAST:

Guillaume Gallienne

SCRIPT:

Guillaume Gallienne

KAMERA:

Glynn Speeckaert

SCHNITT:

Valérie Deseine

SOUND:

Loïc Prian

SCORE:

Marie-Jeanne Serero

KOSTÜME:

Olivier Bériot



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.