EFFI BRIEST

Do, 19.02.2009 bis Mi, 25.02.2009

Slide 1
Slide 2
Slide 3
   1/3
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Slide 8
Slide 9
Slide 10
Slide 11
Slide 12
Slide 13
Slide 14
Slide 15
Slide 16
Slide 17
   1/17

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: D
Alterskategorie: J/14

Links

Synopsis

Theodor Fontanes "Effi Briest" ist der grosse Liebes- und Ehebruchroman der deutschen Literatur. Noch nie wurde die Geschichte um die ungestüme Effi, die im Käfig einer arrangierten Ehe landet, derart stimmig und aktuell verfilmt wie in der neuen Adaption durch Hermine Huntgeburth ("Die weisse Massai"). Sie zeichnet Effi Briest als moderne junge Frau, die sich den Konventionen widersetzt, auch wenn das den sozialen Abstieg bedeutet. Direkt nach der Uraufführung an der Berlinale gelangt diese äusserst gelungene Literaturverfilmung mit einer atemberaubenden Julia Jentsch in unsere Kinos.


Links


Cast & Crew

REGIE:

Hermine Huntgeburth

PRODUZENT:

Günter Rohrbach
Patrick Zorer

CAST:

Sebastian Koch
Juliane Köhler
Julia Jentsch
Misel Maticevic
Ludwig Blochberger

SCRIPT:

Theodor Fontane

SOUND:

André Bendocchi-Alves
Claudia Enzmann
Sven Mevissen

SCORE:

Johan Söderqvist

SETDESIGN:

Thomas Freudenthal



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.