DREAMING LHASA

So, 16.07.2006 12:15 Uhr

posterimage
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Slide 8
   1/8

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: E
Alterskategorie: E
Länge: 94 Minuten

Links

Synopsis

In Anwesenheit von Freunden aus dem Tibet.

Moderation: Luc Schädler (Regisseur von "Angry Monk").

Der erste Film, den Richard Gere und Jeremy Thomas (Produzent der Filme von Bernardo Bertolucci) gemeinsam produziert haben. Angesiedelt in Dharamsala, dem Sitz der tibetischen Exilregierung, entwirft DREAMING LHASA anhand drei höchst unterschiedlicher Figuren um die Dreissig ein facettenreiches Bild der Gegenwart. Zugleich ist der Film eine Reise in die verletzte Vergangenheit des Tibets und in eine hoffnungsvolle Zukunft. Ein eindringliches und ergreifendes Werk fern jeder exotischen Verklärung.


Links


Cast & Crew

REGIE:

Ritu Sarin
Tenzing Sonam

PRODUZENT:

Ritu Sarin

CAST:

Phuntsok Namgyal Dhumkhang
Tenzin Chokyi Gyatso
Tenzin Jigme
Jampa Kalsang

SCRIPT:

Tenzing Sonam

KAMERA:

Ranjan Palit

SCHNITT:

Paul Dosaj

SOUND:

P.M. Satheesh

SCORE:

Andy Spence
Techung

SETDESIGN:

Rachna Rastogi



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.