STAATENLOS

Do, 30.03.2017 bis Di, 04.04.2017

posterimage
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
   1/7

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: D/Dialekt/d
Alterskategorie: 12 J
Länge: 96 Minuten
Schweiz / 2016

Links

LunchKino Special

Dienstag, 4.4. um 12.15 Uhr LunchKino Special in Anwesenheit von Regisseur Erich Schmid und Fotograf Klaus Rózsa.

Synopsis

Es waren wilde Zeiten in Zürich, als der Fotograf Klaus Rózsa in den frühen 80er Jahren die bewegten Jugendlichen begleitete. Dabei hielt er immer auch Übergriffe der Polizei auf die Demonstrierenden fest. Es ist diese besondere Qualität seiner engagierten Fotografie, die ihm zum Verhängnis wurde. Der Staatsschutz schrieb: «Er behindert die Arbeit der Polizei». Rózsa lebte jahrzehntelang staatenlos in Zürich, seine Einbürgerungsgesuche wurden aus politischen Gründen abgelehnt. Als Sohn eines jüdischen Vaters, der Auschwitz überlebt hatte, führte ihn die Kamera immer wieder ganz nah an die Orte des Unrechts. Eine packende Dokumentation über Zivilcourage und politisches Engagement.


Links


Cast & Crew

REGIE:

Erich Schmid

CAST:

Klaus Miklós Rózsa



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.