EVA HESSE

Mi, 21.09.2016 12:15 Uhr

posterimage
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
   1/6

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: Ov/d
Alterskategorie: 16 J
Länge: 105 Minuten
USA / 2016

Links

LunchKino Special

Mittwoch, 21.9. um 12.15 Uhr LunchKino Special mit einer Einführung von James Koch, Galerie Hauser & Wirth.

Dokumentarfilm

Synopsis

Eva Hesse ist eine Künstlerin, der auch in der Kunstwelt in Europa erst in den letzten Jahren grössere Aufmerksamkeit und Begeisterung für ihr Werk zu Teil wurde. Der Dokumentarfilm EVA HESSE ist eine aussergewöhnliche Künstlerbiographie, eine wirkliche Entdeckung für kunstinteressierte Kinogänger. Der Film erzählt die Geschichte einer leidenschaftlichen, schönen und talentierten Frau - ein jüdisches Flüchtlingskind aus Hamburg, das sich an die Spitze der US-Kunstszene kämpfte und bis zu ihrem frühen Tod 1970 mit 34 Jahren die Kunstgeschichte verändert hat.

Anlässlich der Ausstellung "Eva Hesse - One More than One" in der Hamburger Kunsthalle 2013 entstand der Dokumentarfilm über Leben, Werk und Wirkung von Eva Hesse. Die Ausstellung bot einen passenden Rahmen, um erstmals viele ihrer komplexen Werke filmisch dokumentieren zu können.


Links


Cast & Crew

REGIE:

Marcie Begleiter



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.