PEGGY GUGGENHEIM: ART ADDICT

Mi, 08.06.2016 12:15 Uhr

posterimage
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
   1/5

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: E/d
Alterskategorie: 12 J
Länge: 96 Minuten
USA / 2014

Links

LunchKino Special

Mittwoch, 8.6. um 12.15 Uhr LunchKino Special mit Einführung von Ewa Hess, Kulturredaktorin SonntagsZeitung/Tages-Anzeiger

Die LunchKino Vorstellung vom 08. Juni ist leider bereits NAHEZU AUSVERKAUFT. Es sind nur noch wenige Plätze in den vordersten zwei Reihen, nahe bei der Leinwand, direkt an der Kinokasse im Arthouse Le Paris erhältlich.

Synopsis

Peggy Guggenheim war ihrer Zeit nicht nur voraus, sondern gestaltete sie massgeblich selbst mit. Denn mit dem Erbe ihrer wohlhabenden Familie legte sie sich eine der wichtigsten Kunstsammlungen zu und wurde zur zentralen Mäzenin im modernen Kunstbetrieb. Doch ihr Interesse galt nicht nur den Werken selbst, sondern auch den Künstlern, die sie schufen. Während des künstlerischen Aufschwungs des 20. Jahrhunderts liess sie sich auf Beziehungen mit schillernden Persönlichkeiten wie Samuel Beckett, Max Ernst, Marcel Duchamp und Jackson Pollock ein. In Lisa Vreelands Dokumentation wird der sensible wie temperamentvolle Charakter der Kunst-Ikone zum Leben erweckt.


Links


Cast & Crew

REGIE:

Lisa Immordino Vreeland

CAST:

Peggy Guggenheim



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.