ALS DIE SONNE VOM HIMMEL FIEL

Mi, 06.01.2016 12:15 Uhr

posterimage
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
   1/4

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: Ov/d/f
Alterskategorie: 12 J
Länge: 78 Minuten
Schweiz / 2015

LunchKino Special

Filmgespräch mit Regisseurin Aya Domenig. Moderation: Michel Bodmer

Synopsis

Ein berührender, stiller Film über Zivilcourage. Auf den Spuren ihres verstorbenen japanischen Grossvaters, der nach dem Abwurf der Atombombe 1945 als junger Arzt in Hiroshima gearbeitet hat, begegnet die Regisseurin Menschen, die jene Zeit miterlebt haben: einem Arzt, Kranken¬schwestern, Familie. Durch die grosse Offenheit ihrer Protagonisten kommt Aya Domenig den damaligen Ereignissen und ihrem Grossvater näher, ihm, der nie über seine Erfahrungen gesprochen hat. Beeindruckend der Mut und das beharrliche Engagement, mit dem die charismatischen alten Menschen vor den Gefahren der Atomkraft warnen. Als sich 2011 in Fukushima eine neue Atomkatastrophe ereignet, nimmt diese Geschichte eine neue Wendung...


Cast & Crew

REGIE:

Aya Domenig



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.