BIRDMAN OR (THE UNEXPECTED VIRTUE OF IGNORANCE)

Do, 22.01.2015 bis Sa, 24.01.2015

Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
   1/5
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Slide 8
Slide 9
Slide 10
Slide 11
Slide 12
Slide 13
Slide 14
Slide 15
Slide 16
   1/16

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: E/df
Alterskategorie: 14/12 J
Länge: 119 Minuten
USA / 2014

Links

Synopsis

Einen Superhelden-Film der ganz anderen Art, dies zeigt der mexikanische Meisterregisseur Alejandro González Iñárritu (BABEL, 21 GRAMS) mit seinem eigenwilligen Genrebeitrag. Michael Keaton in Topform gibt den ehemaligen Birdman-Darsteller Thomson, der mit der Inszenierung eines Carver-Stücks am Broadway den Ausweg aus seinem Karrieretief erhofft. Doch drei Tage vor der Premiere gerät alles aus dem Ruder. Die brillant inszenierte Tragikomödie ist pralles Künstlerporträt, vor Spott beissende Satire, schwarze Komödie und schlicht fantastisches Schauspielerkino zugleich. Und ein kleines cineastisches Wunder sowieso, denn Iñárritu hat - ähnlich wie Hitchcock in ROPE - sämtliche Schnitte unsichtbar gemacht. Ein Filmgenuss aus einem Guss.


Links


Cast & Crew

REGIE:

Alejandro González Iñárritu

PRODUZENT:

Alejandro González Iñárritu
John Lesher
Arnon Milchan
James W. Skotchdopole

CAST:

Emma Stone
Edward Norton
Naomi Watts
Andrea Riseborough
Zach Galifianakis
Michael Keaton
Amy Ryan

SCRIPT:

Alejandro González Iñárritu
Nicolás Giacobone
Alexander Dinelaris
Armando Bo

KAMERA:

Emmanuel Lubezki

SCHNITT:

Douglas Crise

SOUND:

Thierry J. Couturier
Aaron Glascock
Martín Hernández

SCORE:

Antonio Sanchez

SETDESIGN:

Kevin Thompson

KOSTÜME:

Albert Wolsky



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.