BELLARIA - SO LANGE WIR LEBEN!

Do, 28.11.2002 bis Mi, 04.12.2002

posterimage
Slide 1
Slide 2
Slide 3
   1/3

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: D
Alterskategorie: E
Länge: 104 Minuten

Links

Synopsis

Ein liebevolles und tief greifendes Portrait des legendären Kinos BELLARIA in Wien mit seinen exzentrischen Besuchern. Der Film hält meisterhaft die Balance zwischen humorvoller Skurrilität und erschreckendem, politischem Umfeld. BELLARIA ist auch eine Hommage an eine langsam aussterbende, äusserst fragile Kinokultur, für die zu kämpfen es sich lohnt. Der Film wurde an zahlreichen Festivals mit ersten Preisen ausgezeichnet und erhielt von der Presse Hymnen. Zudem ist er ein wahrer "Publikums-Pleaser". Wer das Kino liebt, liebt BELLARIA!


Links


Cast & Crew

REGIE:

Douglas Wolfsperger

PRODUZENT:

Douglas Wolfsperger
Martin Dietrich

CAST:

Karl Schönböck
Tenbuss-Zwillinge
Baroness Lips von Lipstril
Heinrich Mosch
Ernst Weizmann
Vera Benda

SCRIPT:

Douglas Wolfsperger

KAMERA:

Helmut Wimmer

SCHNITT:

Götz Schuberth

SCORE:

Hans-Jürgen Buchner (Haindling)

VISUAL EFFECTS:

---



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.