IL BACIO DI TOSCA

Fr, 16.08.2013 12:15 Uhr

Slide 1
Slide 2
   1/2
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
   1/7

Tickets

Im Moment sind keine Vorstellungen für diesen Film geplant

Details

Sprachversion: Id
Alterskategorie: 16 J

Links

Synopsis

In Anwesenheit des Produzenten Marcel Hoehn.

Daniel Schmids bezaubernde Liebeserklärung an alternde Primadonnen und Chorsänger, die Oper und Italien, erstrahlt im neuen Glanz. Wir zeigen die restaurierte Kopie als Weltpremiere. An der Piazza Buonarotti in Mailand liegt heute noch Giuseppe Verdis «schönstes Werk», wie er selbst sagte. Ein Altersheim, 1896 von ihm gegründet für Menschen, «die weniger Glück hatten als ich». Künstler, bei denen die grosse Karriere nie stattgefunden hat - und Erfolgreichere, deren Traumgagen längst aufgebraucht sind. Heute leben sie vergessen, mit einem Koffer voller Erinnerungen. Der Dokumentarfilm aus dem Jahr 1984 ist eine ergreifende Hommage und Daniel Schmids wohl schönster Film.


Links


Cast & Crew

REGIE:

Daniel Schmid

PRODUZENT:

Hans-Ulrich Jordi
Marcel Hoehn

KAMERA:

Renato Berta

SCHNITT:

Daniela Roderer

SOUND:

Luc Yersin



Halber Preis gegen Vorweisen der CARTE Blanche oder einer Karte der Zürcher Kantonalbank.